Wettkampftermine 2013

am .

Auch 2013 möchten wir uns im Löschangriff wieder mit den besten Mannschaften des Landes messen. Es wird eine wichtige Saison für uns, denn es stehen wieder einmal Landesmeisterschaften an, an denen wir dann hoffentlich auch teilnehmen dürfen. 

Notruf 112

am .

Über die Notrufnummer 112 erreicht man eine so genannte Notrufzentrale oder Rettungsleitstelle.

Dort werden durch geschultes Personal alle wichtigen Informationen abgefragt, um für die jeweilige (Not-)Situation erforderlichen und geeigneten Rettungsmittel einsetzen zu können, die mit entsprechend qualifiziertem Rettungspersonal besetzt sind.

Weihnachtszeit

am .

Weihnachten - das Fest der Freude und Besinnlichkeit steht wieder vor der Tür. Um zu verhindern, dass daraus eine Zeit voller Angst und Schrecken wird, sollten einige wichtige Hinweise zum Brandschutz beachtet werden.

Vorbeugender Brandschutz

am .

Bei diesem Artikel handelt sich um eine Pressemitteilung der FFW Ihlow von Randolf Wiese, die zwar aus dem Jahre 2002 stammt, aber noch immer sehr aktuell ist. Bitte nehmen Sie sich die Hinweise Ihrer Feuerwehr zu Herzen.

Rauchverbote

am .

Rauchverbote bestimmen immer mehr den Alltag der Raucher. Das sinnvollste Rauchverbot sollte jedoch jedem Raucher von selbst einleuchten meinen die Experten von der Feuerwehr - das Rauchverbot im Bett.

Rauchmelder

am .

Da Rauch schneller ist als Feuer und bereits das Einatmen einer Lungenfüllung mit Brandrauch tödlich sein kann, ist ein Rauchmelder der beste Lebensretter in Ihrer Wohnung. Der laute Alarm des Rauchmelders warnt Sie auch im Schlaf rechtzeitig vor der Brandgefahr und gibt Ihnen den nötigen Vorsprung, sich und Ihre Familie in Sicherheit zu bringen und die Feuerwehr zu alarmieren.